Startseite
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

20-Jahre Wiederherstellung von Schloss Paretz (03. 10. 2021)

Im September 2001 gelang die fast unvorstellbare Wiederherstellung des Schlosses Paretz.

 

Der Landsitz mit seiner hochwertigen Ausstattung aus der Zeit um 1800, in dem König Friedrich Wilhelm III, und seine Gemahlin Königin Luise gern die Tage des Spätsommers verbrachten, war wieder zu besichtigen. 

 

Es folgten die Eröffnung der Remise, die eine Sammlung kostbarer Kutschen, Prunkschlitten und Sänften des preußischen Herrscherhauses aus dem 17. und 18. Jahrhundert präsentiert und des Saalgebäudes. 2020 konnte die Wiederherstellung des Grottenberges, der Höhepunkt der Paretzer Gartengestaltung, im Schlossgarten beendet werden.

 

Das 20jährige Jubiläum der Wiedereröffnung ist ein schöner Anlass, die Leistungen aller Beteiligten noch einmal zu würdigen und gemeinsam mit dem Verein Historisches Paretz e.V den Tag zu gestalten und mit unseren Besuchern zu feiern.

 

(aus der Einladung zum Schlossfest der SPSG)

Urheberrecht:

VHP, Fotos: Susanne Weber, Wolfgang Balzer


Mehr über: Verein Historisches Paretz e.V.
 

[ Alle Fotos zur Rubrik Party-Fotos anzeigen ]