Bannerbild
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
Link verschicken   Drucken
 

Kultur- und Geschichtssonntag: Friedrich Willhelm III. 250ster Geburtstag (geb. 3.Aug. 1770)

25. 10. 2020

Was wäre aus Paretz geworden hätte nicht Friedrich Wilhelm das Gut Paretz im Jahr 1797 für 85.000 preußische Taler erworben. 

 

Friedrich Wilhelm wurde am 3. August 1770 in Potsdam als ältester Sohn des damaligen Thronfolgers und späteren preußischen Königs Friedrich Wilhelm II. und Friederike von Hessen-Darmstadt geboren. Friedrich II., die zentrale Gestalt der preußischen Geschichte, war sein Großonkel. Der junge Friedrich Wilhelm hatte König Friedrich noch gekannt.

 

Sei 250ster Geburtstag ist Grund genug sich mit seinem Leben ausführlich zu beschäftigen.

 

Näheres zum Programm des Sonntags folgt.

 
Reiterporträt Friedrich Wilhelms III. von Franz Krüger (wikipedia)
Reiterporträt Friedrich Wilhelms III. von Franz Krüger (wikipedia)

 

Veranstaltungsort

Verein Historisches Paretz e.V.

Parkring 1
14669 Ketzin/Havel

Telefon (033233) 80 74 7
Telefax (033233) 30 49 0 VHP Büro

E-Mail E-Mail:
E-Mail E-Mail:
E-Mail E-Mail:
www.paretz-verein.de

 

Fehlt eine Veranstaltung? [Hier melden!]