Startseite
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Verstärkung für die „AG Grisu“ an der Europaschule gesucht

04. 05. 2022

Die Stadt Ketzin/Havel sucht gemeinsam mit der Europaschule Ketzin/Havel jemanden, der die „AG Grisu“ im Rahmen eines Angebotes der Verlässlichen Halbtagsgrundschule betreut.

Das Angebot wird in Kooperation mit der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Ketzin/Havel durchgeführt. Die AG ist ein Angebot der Schule und soll Kindern ab einem Alter von 6 Jahren die Möglichkeit geben, die Feuerwehr und deren umfangreiches Arbeitsgebiet kennen zu lernen.

Ihre Aufgaben:

  • Sie betreuen die AG Grisu (Kinderfeuerwehr) grundsätzlich 1 x wöchentlich für 2 h (ca. 13:30 – 15:30 Uhr)
  • Die Kinder werden auf dem Weg von der Europaschule in das Feuerwehrdepot Ketzin in der Feldstraße von Ihnen begleitet.
  • Sie vermitteln den Kindern deren Alter entsprechendes Grundwissen der allgemeinen feuerwehrtechnischen Ausbildung, z.B.
    • Organisation der Feuerwehr
    • Fahrzeuge und Geräte
    • Brennen und Löschen
    • Vorbeugender Brandschutz
    • Allgemeine Verhaltensweisen bei Feuer und sonstigen Notfällen
  • Gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Ketzin/Havel gestalten Sie Möglichkeiten, das theoretische Wissen praktisch anzuwenden.

 

Unsere Leistungen:

  • Für die Betreuung des Angebotes erhalten Sie ein Honorar, das über die Europaschule mittels Honorarvereinbarung festgelegt wird.
  • Sie sind unfallversichert über die Stadt Ketzin/Havel.
  • Sie arbeiten in einem offenen und freundlichen Team, das aus Lehrern/innen sowie den Beschäftigten des Hortes und der Schule besteht.

 

Wenn Sie sich angesprochen fühlen und dieses Angebot in der Europaschule fortführen möchten, setzen Sie sich bitte mit dem Stadtwehrführer Herrn Vogeler, unter
0174 3161546 oder der komm. stellv. Schulleitung , Frau Schulz unter 033233 80224 in Verbindung.