Link verschicken   Drucken
 

Radtourismus

Radeln übers Land

Auf gut ausgebauten Radwegen bewegen Sie sich nicht nur durch reizvolle Naturräume sondern passieren auch viele interessante Sehenswürdigkeiten. Entdecken Sie preußische Schlösser, Gärten und Parkanlagen an den schönsten Havelufern, die von ausgedehnten Obstbaugebieten umgebene Blütenstadt Werder (Havel) mit seiner malerischen, auf einer Havelinsel gelegenen Altstadt und vieles mehr. Mitten durch naturnahe Fluss- und Seenlandschaften erwartet den begeisterten Radwanderer ein großzügig ausgebautes Radwegenetz. Genießen Sie die Ursprünglichkeit und Schönheit des Havellandes. Die optimale Anbindung regionaler Strecken an weiterführende Routen garantieren erlebnisreiche Touren.

 

Havel-Radweg

Nach dem Übersetzen mit der Havelfähre „Charlotte” erreichen Sie den Havel-Radweg. Erleben Sie einen der schönsten Flussradwege in Brandenburg. Die Route schlängelt sich über etwa 380 km an der Havel entlang von der unverwechselbaren Mecklenburgischen Seenplatte bis an die Elbe in Sachsen-Anhalt. Der Radweg durchquert dabei unzählige Seenlandschaften, verträumte Wälder und ausgedehnte Überschwemmungsgebiete mit Flachmooren, die auf die Errichtung von Mühlenstauen im Mittelalter zurückgehen.

www.havelradweg.de

 

Otto-Lilienthal-Radweg

Radeln Sie auf den Spuren des deutschen Flugpioniers, der ab 1891 im Havelland geeignete Flugplätze für seine Gleitflugexperimente fand. Leichte Tagestouren führen durch weite Felder, über sanfte Hügel, durch ausgedehnte Mischwälder, vorbei an blühenden Obstplantagen und sehenswerten Kulturstätten, Siedlungsgebieten und historischen Stadtzentren. Die reizvolle Havellandschaft mit ihren scheinbar endlosen Seenketten hält immer neue Ausblicke für Sie bereit.

www.havelland-tourismus.de

 

Viel Wissenswertes wird mit der Luise-Kult-Tour durch eine waschechte Havelländerin mit Leib und Seele vermittelt. Elke Backhaus bietet historische Führungen, Wanderungen, Naturführungen und Fahrradtouren sowie weitere Serviceleistungen rund um den Tourismus an.

www.louise-kult-tour.de

Tel.: (033233) 82824

 

 

Reparaturmöglichkeiten

 

Kfz-Werkstatt Konrad Zimmer
Falkenrehder Chaussee 1
14669 Ketzin/Havel
Tel.: (033233) 80287

www.zimmer-ketzin.de

 

 

 

 

Havelfähre "Charlotte"

Öffnungszeiten:
Fährbetrieb vom 01.April bis 30.September täglich von 6.00 Uhr bis 20.00 Uhr

vom 01. Oktober bis 31. März
Montag - Freitag 6.00 Uhr bis 19.00 Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertag 9.00 bis 18.00 Uhr

Havelfähre -Charlotte-

 

Preise für eine Überfahrt:

 
Fußgänger 6-14 Jahre 0,25 €

Fußgänger über 14 Jahre/Beifahrer

0,50 €

Handwagen und Fahrräder

0,50 €

Fahrrad- und Mopedanhänger

0,50 €
Mopeds und Mofas 1,00 €
Motorräder ohne Beifahrer

1,50 €

Motorräder mit Beiwagen ohne Beifahrer 1,50 €
PKW ohne Beifahrer 2,50 €
Kleintransporter bis 2 t 4,00 €
Kleinbus bis 8 Personen 4,00 €

LKW und Traktoren mit oder ohne Anhänger,

beladen oder unbeladen und andere Großfahrzeuge 5–7,5 t

5,00 €

LKW und Traktoren mit oder ohne Anhänger,

beladen oder unbeladen und andere Großfahrzeuge über 7,5 t

8,00 €

PKW-Hänger 1,00 €
Camping- und beladene Bootshänger 1,50 €
Pferde, je Tier 1,50 €
Pferdewagen, unbeladen und beladen 1,50 €

 Wartezeiten von ca. 15 min

Radwegekarten